Um den besten Mobilfunkvertrag zu finden, müssen Sie zuerst wissen, was die besten Mobilfunkanbieter sind. Verbraucher: Die gesetzlichen Gerichtsplätze gelten für Beschwerden gegen Verbraucher im Sinne des KSchG (Verbraucherschutzgesetz), die ihren Hauptwohnsitz in Österreich haben oder in Österreich beschäftigt sind. Die Vertragssprache, für alle Bestellungen und für Reklamationen ist Deutsch. Sie erklären sich damit einverstanden, dass unsere Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag ganz oder teilweise zwischen der Telekom Austria AG, der Paybox Austria GmbH, der A1 Bank AG und der 3G Mobile Telecommunications GmbH übertragen werden können. Wenn Sie bereits einen Mobilfunkvertrag mit der Telekom abgeschlossen haben, können Sie Ihren Partner zu Ihrem Vertrag hinzufügen, was zu einem monatlichen Rabatt von 10 .- € auf den gewählten Tarif führt. Hallo! Ich habe meinen Vertrag mit o2 gekündigt. es endet in ein paar Tagen. Ich möchte einen neuen Vertrag mit 1&1 abschließen, aber meine alte Nummer mitnehmen. Wie lange dauert es eigentlich von der Vertragsunterzeichnung bis zur Aktivierung des Telefons mit der alten Nummer? Es besagt, dass die SIM-Karte nach 2-3 Tagen ankommen sollte, aber immer noch nicht verstanden hat, wann meine alte Telefonnummer aktiviert ist. Alles Gute! Hagar Switching-Pakete sind nur mit Zustimmung von A1 und zu den Bedingungen/vorbehaltlich der zum Zeitpunkt des Wechsels zur Registrierung verfügbaren Pakete möglich. Sie müssen „sofort mitmachen“ für eine sofortige Portabilität und „Rufnummer am Ende der Vertragslaufzeit mit sich“ für eine Mobilfunknummernübertragbarkeit (MNP) nach Vertragsende auswählen. Das dürfte bei allen deutschen Anbietern ähnlich aussehen. Wir sind berechtigt, für alle unsere Leistungen eine Rechnung mit einer konsistenten Kundennummer auszustellen – auch bei Leistungen aus unterschiedlichen Verträgen.

Ohne Mobilfunkvertrag können Sie unterwegs keine Anrufe tätigen oder sich ohne kostenloses WLAN rund um Sie ins Internet stellen. Sofern nichts anderes vereinbart ist, ist die Vertragslaufzeit unbefristet. Bei der Erstregistrierung können Sie zwischen Paketen wählen, die sich durch unterschiedliche Funktionsbereiche und Nutzungen auszeichnen. Zum Zeitpunkt der Registrierung beträgt die Vertragsverpflichtung 12 Monate. Die Mindestvertragslaufzeit beginnt mit Ablauf des Tages, an dem wir Ihnen unsere Leistungen zur Verfügung stellen – jedoch frühestens mit dem Abschluss einer Vereinbarung, die eine Mindestvertragslaufzeit vorsieht. Bei begründeter außerordentlicher Kündigung durch uns oder vorzeitiger Kündigung des Vertrages durch Sie berechnen wir die anfallenden Gebühren bis zum Ende der Mindestvertragslaufzeit.